Stille Nacht, heilige Nacht – Der Hoffnung eine Stimme geben

An Heiligabend um 20:00 Uhr!

Von Balkonen, aus Fenstern oder Türen, mit sicherem Abstand! Allein oder gemeinsam mit den Menschen, mit denen wir Weihnachten feiern. Eines der schönsten Weihnachtslieder: „Stille Nacht, heilige Nacht“! Stimmen Sie mit ein: damit die Hoffnung klingt! So sind wir einander nah, und bleiben daheim.

Hier geht´s zum Text des Liedes „Stille Nacht, heilige Nacht“

Hier geht´s zu einer Aufnahme der Musik des Liedes – gespielt von Matthias Schmelmer an der Orgel der Grunewaldkirche

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.