Ostern in Grunewald – eine Übersicht

Offene Kirche an den Ostertagen

 Schweres teilen…

Karfreitag 11-14 und 16-18 Uhr,

Karsonnabend 14-18 Uhr

Die Ruhe und Schönheit der Grunewaldkirche auf sich wirken lassen. Zeit für Besinnung und Gebet finden. Am Altarkreuz ein Licht der Erinnerung und Hoffnung entzünden.

 Osterfreude teilen!

Ostersonntag 14-18 Uhr,

Ostermontag 14-18 Uhr

Die neue Osterkerze brennt. Sie können Ihr eigenes Osterlicht entzünden und eine eigene Osterkerze mit nach Hause nehmen oder weiterschenken. Für Klein und Groß stehen buntgefärbte Ostereier bereit. Kinder finden besondere Angebote.

Vor der Kirche: Ein Osterkreuz kann mit mitgebrachten Narzissen, Tulpen, Osterglocken… geschmückt und zum Blühen gebracht werden. Gemeinsam zeigen wir, wie das Leben siegt!

Kleine Gottesdienste an den Ostertagen

Gründonnerstag, 19 Uhr

Karfreitag, 15 Uhr

Ostersonntag, 11:30 Uhr

Ostermontag, 11:30 Uhr

Coronabedingt gibt es nur wenige Plätze. Bitte reservieren Sie vorab online über diese Webseite oder telefonisch über das Kirchenbüro montags 10-12 Uhr und donnerstags 16-18 Uhr (030 83224663).

Gottesdienste für zu Hause

Alle Gottesdienste gibt es auch als „Gottesdienste für zu Hause“ zum Mitnehmen in der Auslage vor der Kirche und als pdf-Dokument auf dieser Webseite.

„Wort und Musik“

„Wort und Musik“ – Podcasts zu Karfreitag und Ostersonntag von Pfr. Jochen Michalek und Kreiskantor Matthias Schmelmer auf dieser Webseite

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.