Impuls in Wort und Musik für das Osterfest

Ostern: Wir feiern: Jesus Christus ist auferstanden, der Tod konnte ihn nicht festhalten. Seit dem wissen wir: Nichts ist unverrückbar! Gott verhilft dem Leben zum Sieg. Ein guter Grund für neue Zuversicht!

Ein Lied, zwei Gedankengänge, ein Segen. Dazu Musik von Orgel und Trompete aus der Grunewaldkirche. Erdacht und eingespielt von Pfarrer Jochen Michalek, Kantor Matthias Schmelmer und Jan Sebastian Melzer.

Eine ausgedruckte Fassung der Betrachtung von Pfr. Michalek finden Sie in der Dauerauslage vor der Kirche und während der Offenen Kirche. Außerdem ist die Betrachtung Teil des Gottesdienstes für zu Hause am Ostersonntag. Diesen Gottesdienstentwurf zum Mitfeiern finden Sie im vorherigen Artikel.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Sonntagsimpuls. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.