Heiligabend in Grunewald – anders schön!

Liebe Gemeindeglieder, liebe Freunde der Grunewaldgemeinde,

da das Corona-Virus uns zum Abstandhalten nötigt, wird Heiligabend diesmal anders schön.

Aktuell planen wir Folgendes für Sie:

  • Die weihnachtlich geschmückte GRUNEWALDKIRCHE wird DURCHGEHEND von 14:00-23:00 GEÖFFNET sein (keine  Gottesdienste). Während der Offenen Kirche wird es jeweils zur vollen und zur halben Stunde eine kleine Besinnung in Wort und Musik geben. Zeit zum Innehalten, Schauen, Lauschen…

Der Platz ist begrenzt. Anmeldung erforderlich!

Anmeldung (ab Mo, 7. Dezember) über das Ticketsystem der Grunewaldgemeinde: Online über diese Webseite (s. nächster Artikel hier weiter unten auf der Startseite, Reservierungsbestätigung per E-Mail). Die Online-Anmeldemöglichkeit ist beendet!

oder telefonisch im Kirchenbüro. Auch diese Anmeldemöglichkeit ist beeendet!

Bitte erscheinen Sie an Heiligabend rechtzeitig! Die Anmeldung sichert Ihnen einen Zutritt zur Kirche bis 10 Minuten vor der von Ihnen reservierten Uhrzeit. Danach verfällt die Reservierung.

  • Dank einer einmaligen Dreier-Kooperation: FAMILIENGOTTESDIENSTE (Krippenspiel) open air auf dem Center Court des Tennisclubs Blau-Weiss Berlin  (Waldmeisterstr. 10-20, nahe Roseneck) mit Dr. Bernhard Felmberg (seit dem 1. Oktober Ev. Militärbischof)

Beginn der Gottesdienste: 13:30 und 15:00 (je 45 Min.)

Begrenzte Platzzahl. Anmeldung erforderlich! Anmeldung (ab 8. Dezember) über das Ticketsystem der Evangelischen Militärseelsorge:

  1. online über die Facebookseite der Evangelischen Militärseelsorge https://www.facebook.com/EMilSeels/
  2. oder telefonisch 030 31001-2055
  3. oder per E-Mail mario.streckert@hesb.de

Bitte erscheinen Sie an Heiligabend spätestens eine halbe Stunde vor Gottesdienstbeginn!

  • Wer lieber daheim feiern möchte, kann auch dafür Angebote der Grunewaldgemeinde nutzen. Auf dieser Webseite und in der Auslage werden Sie einen Vorschlag für eine „WEIHNACHTSFEIER FÜR ZU HAUSE“ finden. Wir laden ein, mit allen anderen, die das möchten, an Heiligabend um 17:00 Uhr diese Weihnachtsfeier an unseren jeweiligen Orten, aber zur gleichen Zeit und im Geiste verbunden zu feiern.
  •  
  • Um 20:00 Uhr laden wir ein, sich an der Initiative „Stille Nacht, heilige Nacht!“ zu beteiligen! Dazu werden Sie auf dieser Webseite den Text des Liedes finden und eine kleine musikalische Überraschung: eine Aufnahme der Musik dazu, gespielt von Kantor Matthias Schmelmer an der Schuke-Orgel. 
  • Außerdem werden Sie auf dieser Webseite ein VIDEO MIT EINEM WEIHNACHTLICHEN GRUß in Wort und Musik zum Heiligabend 2020 von Pfr. Michalek und Kantor Schmelmer aus der Grunewaldkirche vorfinden.
  • An den weiteren Weihnachtsfeiertagen und am Sonntag nach Weihnachten finden ANDERS ALS ZUNÄCHST ANGEKÜNDIGT  keine PRÄSENZ-GOTTESDIENSTE statt. Stattdessen wird die weihnachtlich geschmückte Kirche zu den gewohnten Gottesdienstzeiten offen stehen und zum Verweilen und zum stillen Gebet einladen. Eine Seelsorgerin ist vor Ort und ansprechbar. Außerdem finden Sie in der Auslage und auf der Webseite „Gottsdienste für zu Hause“. Auch an den Nachmittagen (15-17 Uhr) wird die Kirche geöffnet sein.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.