Gottesdienst für Zuhause zum Osterfest

von Pfarrer Jochen Michalek

Am Ostersonntag, d. 4. April 2021 sowie am Ostermontag, d. 5. April feiern wir Gottesdienst in der Grunewaldkirche – in einer kurzen Fassung und mit Instrumentalmusik. Alle reservierbaren Plätze sind leider schon vergeben.

Wer nicht in der Kirche dabei sein kann oder möchte, ist dennoch nicht allein und ist herzlich eingeladen, zur gleichen Zeit oder zu einem anderen Zeitpunkt den Gottesdienst zu Hause feiern.

Den Gottesdienst für zu Hause finden Sie hier.

Am Ostersonntag und am Ostermontag ist die Grunewaldkirche von  14-18 Uhr für den individuellen Besuch geöffnet. Die neue Osterkerze brennt. Sie können Ihr eigenes Osterlicht entzünden und eine eigene Osterkerze mit nach Hause nehmen oder weiterschenken. Für Klein und Groß stehen buntgefärbte Osterfeier bereit. Kinder finden besondere Angebote.

Vor der Kirche bringen wir unser Osterkreuz zum Blühen: Ab dem Ostersonntagmorgen wird ein schlichtes Holzkreuz vor der Kirche stehen. Alle sind eingeladen vorbeizukommen und das Kreuz mit blühenden Blumen in kräftigen Farben zu schmücken. Gemeinsam zeigen wir, wie das Leben siegt!

„Wort und Musik“, den Podcast von Pfarrer Michalek, Kreiskantor Schmelmer und Mai Takeda (Trompete) , zum Osterfest finden Sie im nächsten Beitrag auf dieser Webseite.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.