Die Grunewaldgemeinde in Zeiten des Corona-Virus (1. November 2020)

Drei KirchenfensterLiebe Gemeindeglieder, liebe Freunde der Grunewaldgemeinde,

selten war eine Gemeindezeitung in ihrem Info-Teil über die anstehenden Gemeindeveranstaltungen so schnell Makulatur wie unsere November-Ausgabe von Himmel&Erde:

Für den Monat November legen alle Kreise und Gruppen erneut eine Pause ein. Alle kulturellen Veranstaltungen, auch die Konzerte in der Kirche, müssen abgesagt werden.

Nur die Gottesdienste dürfen weiter gefeiert werden. Sie sind aufgrund des Grundrechts der freien Religionsausübung von den aktuellen Regelungen ausgenommen.

Auch für das seelsorgerliche Gespräch stehe ich und stehen meine Kolleginnen und Kollegen natürlich weiterhin zur Verfügung.

Alle Mitarbeitende sind im Dienst und ansprechbar.

Unser Kirchenbüro ist weiterhin erreichbar – montags von 10-12 Uhr und donnerstags von 16-18 Uhr. Für einen Besuch machen Sie bitte zuvor telefonisch einen Termin aus!

Am Ewigkeitssonntag, d. 22.11. werden wir im Gottesdienst der Verstorbenen des zurückliegenden Jahres gedenken und sie und uns ins Licht der biblischen Botschaft stellen. Für diesen Gottesdienst empfehlen wir, die Reservierungsmöglichkeit wahrzunehmen – online auf dieser Webseite oder telefonisch im Kirchenbüro (Mo 10-12 + Do 16-18 Uhr).

Für den 1. Advent, d. 29.11. hatten wir in Ersatz des traditionellen Weihnachtsmarktes das 1. Ökumenische Grunewalder Turmblasen geplant. Auch das muss nun leider ausfallen.

Wenn das Virus uns solche Gelegenheiten des Zusammenkommens nimmt, dann sollten wir nach anderen Wegen der Begegnung, des Austauschs und der Gemeinschaft suchen – draußen auf Abstand und in kleiner Zahl natürlich, oder drinnen im Warmen am Telefon oder in Videoformaten.

Stoff für die Seele finden Sie nicht nur in unseren Gottesdiensten, sondern auch auf dieser Webseite, z.B. mit unserem Podcast zum Abendsegen. Der Podcast erscheint immer dienstags.

Zögern Sie nicht, uns anzusprechen, wenn Sie Hilfe brauchen oder Unterstützung suchen!

Kommen Sie gut durch die Zeit! Achten Sie weiter auf sich und auf die anderen neben sich! Und bleiben Sie behütet!

Ihr Pfarrer Jochen Michalek

Kirchengemeinde Grunewald

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.