Die Grunewaldgemeinde in Zeiten des Corona-Virus (5. Oktober 2020)

Drei KirchenfensterLiebe Gemeindeglieder, liebe Freunde der Grunewaldgemeinde,

am 4. Oktober haben wir das Erntedankfest gefeiert – etwas anders als gewohnt: mit einem Musikalischen Predigtgottesdienst und einer anschließenden Offenen Kirche mit besonderen Angeboten für Kinder und Familien.

Wir haben dabei für den Gottesdienst zum ersten Mal unsere neue Reservierungsmöglichkeit erprobt. Wer wollte, konnte sich vorab einen Sitzplatz reservieren. Das gibt die Sicherheit, auch bei womöglich besonders nachgefragten Gottesdiensten, einen Sitzplatz zu bekommen, wenn man denn spätestens 5 Minuten vor Gottesdienstbeginn auch an der Kirchentüre steht.

Auch bei zukünftigen Gottesdiensten und Veranstaltungen werden wir darauf hinweisen, ob eine Reservierung möglich bzw. geboten ist.

Am Abend des Reformationstags laden wir einmal neu zusammen mit der Kath. Kirchengemeinde St. Karl Borromäus zum Ökumenischen Gottesdienst in unsere Grunewaldkirche ein. „Fürchtet euch nicht!“ – diese zeitaktuelle Aufforderung lässt uns fragen, was die jeweils andere Konfession an Anregungen bereithält ,wenn´s darum geht, sich zum Gott der Bibel zu bekennen. Diesmal gibt´s keinen anschließenden Imbiss. Dennoch sind wir im regen Austausch und feiern unsere Verbundenheit – im Beten und Singen. Eine Reservierung ist nicht erforderlich.

Der Grunewalder Weihnachtsmarkt wird in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Dennoch laden wir ein, sich am 1. Advent zu treffen und stimmungsvoll in die Advents- und Weihnachtszeit zu starten – beim 1. Ökumenischen Grunewalder Turmblasen. Dazu mehr in der November-Nummer von Himmel&Erde.

Sie merken schon: Auch wenn das Virus uns hier und da in die Parade fährt, wollen wir uns nicht unterkriegen lassen. Gerade weil das Virus uns Einiges abverlangt, streben wir nach (coronafesten) Begegnungsmöglichkeiten – im Gottesdienst, in unseren Kreisen und Gruppen, zu den besonderen Momenten im Jahr.

Was immer geht, ist das Gespräch – gleich, ob in gut durchlüfteten Räumen oder am Telefon. Gerne können Sie mich melden!

Achten Sie weiter auf sich und auf die anderen neben sich!

Bleiben Sie behütet!

Ihr Pfarrer Jochen Michalek

Kirchengemeinde Grunewald

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein, Startseite. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.